Konferenzen. Vorträge. Workshops. Erfahrungsaustausch. 

Konferenzen

Wir halten Vorträge über die Anwendungsmöglichkeiten des Internet für demokratische Prozesse und den Einsatz von LiquidFeedback in diversen Einsatzszenarien. Hierbei kann der Schwerpunkt sowohl auf konzeptionellen Aspekten also auch praktischen Erfahrungen liegen.

Vorträge

Beteiligung an politischen Prozessen

Wichtige Grundsatzfragen der politischen Beteiligung werden konkret in Bezug auf LiquidFeedback erläutert. Es werden Empfehlungen für die Umsetzung von Beteiligungsprozessen mit LiquidFeedback gegeben und konzeptionelle Effekte dargestellt.
Format: Vortrag, Beantwortung von Fragen
Dauer: 1 Stunde
Referenten: 1
Hinweis: Beamer benötigt

Einführender Vortrag in LiquidFeedback

Die konzeptionellen Grundlagen sowie die in LiquidFeedback stattfindenden Abläufe werden theoretisch dargestellt und durch praktischen Beispiele erläutert. Es wird auf verschiedene mögliche Anwendungen eingegangen.
Format: Vortrag, Beantwortung von Fragen
Dauer: 2 - 4 Stunden
Referenten: 1 - 2
Hinweis: Beamer benötigt

Gleichberechtigte Entscheidungsfindung in LiquidFeedback

Es werden die in LiquidFeedback implementierten mathematischen Verfahren erläutert. Dabei wird insbesondere auf folgende Besonderheiten eingegangen: Gerechtigkeit durch Liquid Democracy (Delegated Voting), Moderationsfreiheit, Minderheitenschutz (Harmonisches Gewicht, „Proportional Runoff“ Algorithmus), Klonresistenz, Präferenzwahl (Schulze-Methode, Tie-breaking, liquidfeedbackspezifische Ergänzungen), Konsequenzen des allgemeinen Unmöglichkeits-Theorems.
Format: Vortrag, Beantwortung von Fragen
Dauer: 2 Stunden
Referenten: 1
Hinweis: Beamer benötigt
 

Workshops

Das System aus Nutzersicht

LiquidFeedback wird in der praktischen Anwendung gezeigt. Die Aspekte des Systems werden aus Sicht des Nutzers durchlaufen.
Format: Workshop
Dauer: 2 Stunden
Referenten: 2
Teilnehmer: max. 12
Hinweis: Beamer benötigt. Die Teilnehmer brauchen Computer mit Webbrowser und Internetzugang.

LiquidFeedback Installation

Die Installation eines LiquidFeedback-Systems soll gemeinsam erprobt werden. Dazu findet eine geführte Installation von LiquidFeedback auf einem PC/Notebook mit Linux statt.
Format: Workshop
Dauer: ab 4 Stunden
Referenten: 2
Teilnehmer: max. 6

LiquidFeedback Systembetrieb

Es werden anhand eines Testsystem die verschiedenen Aspekte des Systembetriebs beleuchtet. Diese Veranstaltung ist als Anschlussveranstaltung zum Workshop LiquidFeedback Installation konzipiert.
Format: Workshop
Dauer: ab 4 Stunden
Referenten: 2
Teilnehmer: max. 6

Erfahrungsaustausch

Wir wollen den Kontakt zwischen Anwendern von LiquidFeedback und anderen Systemen herstellen, um Erfahrungen auszutauschen.

Praktische Anwendung

Wir wollen Erfahrungen mit der praktischen Verwendung des Internets für demokratische Prozesse sammeln. Dazu betreiben wir eine eigene Umgebung der Software LiquidFeedback, auf die Interessierte eingeladen sind. Interessierten Organisationen richten wir einen eigenen Bereich ein, damit Erfahrungen mit der Anwendung in Organisationen gesammelt werden können.